Kirche in Bayern
Evang. Presseverband für Bayern e. V.:

Evang. Landessynode in Geiselwind

Der Truckertreff beim Autohof in Geiselwind wurde zum Synodenort: Wo normalerweise Festivals oder Rockkonzerte stattfinden, tagte diesmal die Landessynode der evangelischen Kirche in Bayern.

Bistum Würzburg:

Im Gespräch: Gemeinschaft Sant‘Egidio hilft Flüchtlingen auf Lesbos

Rund 150 Ehrenamtliche der christlichen Gemeinschaft Sant‘Egidio haben im August im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos geholfen. Ehrenamtliche erzählen von ihren Aufgaben und Erfahrungen. (Interview von August 2020)

Bistum Eichstätt:

Neues Pflege-Angebot der Caritas in Eichstätt: „Wohnen mit Service“

Nach zweijähriger Bauzeit ist der Ersatzneubau des Caritas-Seniorenheims St. Elisabeth in Eichstätt fast fertig. Die ersten Bewohner sind eingezogen. Der Neubau erweitert das Pflege-Angebot des Caritasverbands in Eichstätt und bietet ein besonderes Wohnkonzept.

Erzbistum Bamberg:

„Dom des Frankenwaldes“

Die architektonisch außergewöhnliche St. Laurentius-Kirche in Buchbach wird auch „Dom des Frankenwalds“ genannt.

Erzbistum München und Freising:

Spiritueller Buchtipp

Im spirituellen Buchtipp geht es diesmal um das Ordensleben.

Bistum Würzburg:

Religionslehrer auf Handyschnitzeljagd:

Normalerweise feiern die angehenden Religionslehrer im Bistum Würzburg den Abschluss ihres Referendariats mit einem großen Gottesdienst im Würzburger Kiliansdom. Coronabedingt mussten die Verantwortlichen den Festakt mit Urkundenverleihung und göttlichen Segen allerdings entzerren und bewiesen damit, dass Kirche auch digital sein kann.

Erzbistum München und Freising:

Bergspiritualität

Im Gespräch über Bergspiritualität mit dem Tourismusseelsorger aus dem Erzbistum München und Freising an einem der schönsten Fleckchen Bayerns, der Kirchleitn-Kapelle bei Berchtesgaden.

Bistum Augsburg:

Porträt: Franz Hämmerle und die Verbindung von Kunst und Religion

Franz Hämmerle nimmt die Verbindung von Glaube und Kunst, aber auch zeitkritische Einflüsse in seine Arbeit auf. Ein Besuch im Atelier des Bildhauers in Windach in der Nähe des Ammersees.

Erzbistum München und Freising:

Urlaub daheim in Bayern

„Urlaub dahoam“ ist das Ferien-Motto für viele in diesem Jahr. Zum Glück gibt es in Bayern genügend Ecken, an denen man es sich gut gehen lassen kann. Kirche in Bayern stellt drei Ausflugsziele vor.

Erzbistum Bamberg:

Kirchenasyl

Im Gespräch der Äbtissin des Klosters Kirchschletten über Kirchenasyl.

Bistum Eichstätt:

Digitale Orgelreise

Schon lange hatte die Eichstätter Kirchenmusik ein Kinderorgelkonzert passend zu einer Bibelgeschichte geplant. Wegen Corona war und ist das jedoch schwierig. In Kooperation mit der Religionspädagogik findet das Konzert nun doch statt, virtuell in einer Videoreihe.

Evang. Presseverband für Bayern e. V.:

Musikalischer Pfarrer singt für Familien

Der evangelische Pfarrer Ekkehard de Fallois schickte seit März täglich mindestens ein Lied an seine Gemeinde. Mit seinem Handy nahm er die Musikstücke in der Kirche auf. Endlich kann wieder gemeinsam gesungen werden.

Erzbistum München und Freising:

Kurz erklärt: Mariä Himmelfahrt

Mariä Himmelfahrt ist in katholischen Städten und Gemeinden ein gesetzlicher Feiertag, in protestantisch geprägten Orten dagegen nicht.

Bistum Eichstätt:

Mein Lieblingsplatz

In der neuen KIRCHE IN BAYERN-Reihe teilen Menschen ihren ganz besonderen Wohlfühlort. Diesmal ging es an einen Panoramaweg ins Altmühltal.

Erzbistum München und Freising:

Dank an Caritas-Mitarbeiter

Schwierige Wochen liegen hinter dem Caritasverband in München. Die Corona-Pandemie hat die Arbeit des katholischen Wohlfahrtsverbands in allen Bereichen auf den Kopf gestellt. Plötzlich war unkonventionelles Handeln gefordert, egal ob in der Pflege oder den Altenheimen.

Bistum Würzburg:

In Bayern keine Klassenfahrten aufgrund der Pandemie

Ein paar Tage gemeinsam mit den Klassenkameraden in einer Jugendherberge- oder Bildungsstätte verbringen, das ist ein tolle Erlebnis und schweißt zusammen. Nur: in diesem Jahr soll es laut Staatsregierung in Bayern aufgrund der Corona-Pandemie keine Klassenfahrten geben, um stattdessen die Zeit für den Lernstoff zu nutzen. Für die Einrichtungen nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht eine Entscheidung, die hinterfragt werden sollte. Mittlerweile haben die Kirchlichen Bildungsträger in Bayern einen offenen Brief an das Kultusministerium verfasst und bitten Schulleitungen, Lehrkräfte und Eltern um Unterstützung. Der Musterbrief ist im Internet zu finden unter www.josefstal.de/pro-schulfahrten.

Evang. Presseverband für Bayern e. V.:

Leeres Zeltlager in Königsdorf

Auch auf dem Gelände der Jugendbildungsstätte Königsdorf unweit des Starnberger Sees ist es derzeit ungewohnt still. Wie geht es wegen der Corona-Krise dort weiter?

Bistum Eichstätt:

Neuer Domkapellmeister in Eichstätt seit Januar

Domkapellmeister Manfred Faig ist der Neue im Bistum Eichstätt. Seit Anfang des Jahres steht er der Eichstätter Dommusik vor.

Bistum Eichstätt:

Domsanierung in Eichstätt geht voran

Die umfassende Sanierung des Doms geht in die nächste Phase. Dafür geht es für die Handwerker hoch hinaus auf das Dach der Kathedrale.

Bistum Passau:

Mariahilfstiege in Passau

Die Mariahilfstiege in Passau hat eine jahrhundertelange Geschichte und mit ihren vielen Stufen entlang des Kreuzwegs und den zahlreichen Votivbildern unzählige Geschichten der Pilger zu erzählen.

Erzbistum München und Freising:

Spiritueller Buchtipp des Monats August

Der spirituelle Buchtipp des Sankt Michaelsbundes in München wendet sich vor allem an Familien mit neugierigen Kindern.

Erzbistum München und Freising:

Fahrzeugsegnung mit Pfarrer Schießler

Jetzt haben auch bei uns in Bayern endlich die Sommerferien begonnen. Ein Urlaub mit dem Auto oder dem Motorrad ist in diesem Jahr besonders gefragt. Ein Grund mehr für Pfarrer Rainer Maria Schießler auch in diesem Jahr wieder zu einer Fahrzeugsegnung einzuladen.

­